Beckmann & Partner
Leistungen Bankfachliche Beratung Technologieberatung Sparkasse BAIT Rezertifizierung Handelsquickcheck Projektgalerie Beratungsmanufaktur Beckfamily Stellenangebote BeckWiki

Projektgalerie

Aktuell eingestellt: 181 Projekte

Front Arena Releasewechsel

Migration der Front Arena Prime Version 2013.1 auf 2018.1

  • Projektkennung: P15-00186-50002
  • Bankart: Landesbank
  • Branche: Kreditwesen
  • Einsatzdauer: seit 01.03.2018
  • Startjahr: 2018
  • Status: laufend
Durch die Migration des Handelssystems auf eine neu konfigurierte Version, soll eine stetige Wartbarkeit zur Vermeidung von operationellen Risiken gewährleistet und das Auslaufen des Herstellersupports entgegengewirkt werden.
  • Tätigkeitsbereich: Wertpapierhandel
  • Themen: Migration
  • Themenbeschreibung: Ein wesentlicher Bestandteil des Projektes, ist unterschiedliche Versionen von Queries, Skripten, GUI und Schnittstellen zu vorgelagerten Systemen und Börsenplätzen, sowie nachgelagerten, abnehmenden Systemen zu testet und Support für die testenden Fachbereiche anzubieten. Hierfür müssen im Vorfeld alle Systemobjekte eingeteilt, analysiert und mögliche Änderungen zwischen den Systemversionen gefunden werden. Je nach Größe und Auswirkungen der Änderungen spielt die Kommunikation von Unstimmigkeiten zwischen der Bank und dem beteiligten Systemhersteller eine weitere Rolle.
  • Rollen: Themenverantwortlicher
  • Kernaufgaben: Analyse, Produkttest
  • Weitere Aufgaben: Konzeption, Produktbetreuung, Produktentwicklung
  • Aufgabenbeschreibung: Im Rahmen des Projektes werden unterschiedliche Versionen von Queries, Skripten und Schnittstellen zu vorgelagerten Systemen und Börsenplätzen, sowie nachgelagerten, abnehmenden Systemen getestet. Im Anschluss daran erfolgt die Dokumentation. Ein wesentlicher Bestandteil ist hierbei die Analyse der zu migrierenden Objekte, Abweichungen bei Bewertungen herzuleiten und an die Fachbereiche zwecks Prüfung weiter zu leiten. Auch das Ersetzen von veralteten Systemprozessen und Datenbankanpassungen, wie zum Beispiel die Ablösung des alten PriceDefinition Models durch die neue PriceLink-Struktur oder der Austausch der sogenannten ttt-files in den Börsenschnittstellen durch Python gehört zu dem breiten Aufgabenspektrum innerhalb eines Releasewechsels. Schlussendlich zählt hierzu auch der Support der testenden Fachbereiche und die Kommunikation von Unstimmigkeiten zwischen der Bank und dem Systemhersteller.
  • Bankfachliche Software: Bloomberg, Front Arena
  • Kerntechniken: ARENA SQL, Microsoft Office, Python
  • Weitere Techniken: Access, JIRA, Outlook