Beckmann & Partner
Leistungen Bankfachliche Beratung Technologieberatung Sparkasse BAIT Rezertifizierung Handelsquickcheck Projektgalerie Beratungsmanufaktur Beckfamily Stellenangebote BeckWiki

Projektgalerie

Aktuell eingestellt: 194 Projekte

Einführung neues Abwicklungssystem für börsengehandelte Derivate (ETD)

Konzeption und Abstimmung Schnittstellenanbindungen und Betrieb des neuen Abwicklungssystems in IT-Landschaft des Kunden

  • Projektkennung: P15-0022-48515
  • Bankart: Wertpapiersammelbank
  • Branche: Kreditwesen
  • Einsatzdauer: seit 01.01.2018
  • Startjahr: 2018
  • Status: laufend
Ziel des Projekts ist die Integration des neuen Derivateabwicklungssystems im Rahmen eines intelligenten 1:1 Ablösung des Altsystems.
  • Tätigkeitsbereich: Derivateabwicklung
  • Themen: Migration
  • Themenbeschreibung: Ist-Analyse Einbindung des Altsystems in IT-Landschaft des Kunden. Soll Analyse einer Integration.
  • Rollen: Business Analyst
  • Kernaufgaben: Beratung
  • Weitere Aufgaben: Analyse, Konzeption, Softwaretest
  • Aufgabenbeschreibung: Voruntersuchung und Abstimmung mit Gesamtprojekt, Erstellung Schnittstellen-Konzepte, Mitarbeit Fach-Konzepte, Erstellung Konzeption für Tagesendeverarbeitung, sowie Migration und Test.
  • Bankfachliche Software: Primedex, UBIX, WP2
  • Kerntechniken: Microsoft Office