Beckmann & Partner
Leistungen Bankfachliche Beratung Technologieberatung Sparkasse BAIT Rezertifizierung Handelsquickcheck Projektgalerie Beratungsmanufaktur Beckfamily Stellenangebote BeckWiki

Projektgalerie

Aktuell eingestellt: 191 Projekte

Gattungsdatenverfahren

Ablösung der Host Anwendung WIPS durch Grand Central

  • Projektkennung: P15-0069-63744
  • Bankart: Landesbank
  • Branche: Kreditwesen
  • Einsatzdauer: seit 01.09.2021
  • Startjahr: 2021
  • Status: laufend
Im Fokus steht die Unterstützung im Bereich Testen der neuen Anwendung Grand Central.
  • Tätigkeitsbereich: Wertpapierabwicklung, Wertpapierhandel
  • Themen: Wertpapierstammdaten
  • Themenbeschreibung: Mit der aus Kostengründen geplanten Ablösung des HOST in den Jahren 2023/2024 müssen im Vorfeld alle HOST-basierten Verfahren abgeschaltet oder ersetzt werden. Darunter fällt auch das Gattungsdatenverfahren WIPS (Wertpapier Information und Prozess System). Dieses erhält Gattungsdaten aus WIPS und Murex und verteilt diese an verschiedene Abnehmer innerhalb der Bank. Das neue System Grand Central der Firma Intalus löst WIPS 1:1 ab.
  • Rollen: Testmanager
  • Kernaufgaben: Testdokumentation, Testkoordination
  • Weitere Aufgaben: Dokumentation, Produkttest, Testdurchführung, Testkonzeption, Teststrategie, Integrationstest
  • Aufgabenbeschreibung: Der Mitarbeiter ist hauptverantwortlich für alles rund um das Testen der neuen Anwendung. Dies umfasst die Erstellung des Testkonzeptes, Abstimmung mit den Fachbereichen zur Erstellung der Testobjekte und Testfälle. Der Fachbereich wird bei der Durchführung der Testfälle unterstützt. Das Fehlertracking und das Reporting des Testfortschritts runden die Aufgabe ab.
  • Bankfachliche Software: WM-Daten, Grand Central
  • Kerntechniken: JIRA, Microsoft Office
  • Weitere Techniken: Access, SQL, Outlook