Beckmann & Partner
Leistungen Bankfachliche Beratung Technologieberatung Sparkasse BAIT Rezertifizierung Handelsquickcheck Projektgalerie Beratungsmanufaktur Beckfamily Stellenangebote BeckWiki

Projektgalerie

Aktuell eingestellt: 194 Projekte

Optimierung Dateiversand

Dateiversandkomponente einer Zahlungsverkehrsplattform wird bezüglich Ausfallsicherheit und Bedienbarkeit optimiert.

  • Projektkennung: P17-0004-51406
  • Bankart: Landesbank
  • Branche: Kreditwesen
  • Einsatzdauer: 5 Monate
  • Startjahr: 2017
  • Status: abgeschlossen
Die Pflege von Dateiversandkonfigurationen soll übersichtlicher und strukturierter werden. Ebenso soll die Ausfallsicherheit verbessert werden. Ziel des Projektes ist es, die Wartung und Administration der Zahlungsverkehrplattform zu vereinfachen. Mit der alten Version des Dateiversandes musste beim Aktualisieren der Komponente immer die gesamte Zahlungsverkehrplattform angehalten werden. Durch eine Pufferung der Versandaufträge ist dies mit der neuen Software nicht mehr nötig.
  • Tätigkeitsbereich: Zahlungsverkehr
  • Themen: Zahlungsverkehrsplattform
  • Themenbeschreibung: Die Zahlungsverkehrsplattform stellt für die Anwendungen der Plattform verschiedene Services wie z. B. für die Verwaltung von Berechtigungen oder zur Erzeugung von Buchungen bereit. Ein weiterer Service ist der Dateiversand.
  • Rollen: Softwareentwickler
  • Kernaufgaben: Realisierung
  • Weitere Aufgaben: Analyse
  • Aufgabenbeschreibung: Auf Basis verschiedener Analysen werden Ideen für die Architektur der Anwendung entwickelt und anschließend umgesetzt. Der Mitarbeiter agiert in der Rolle als Teammitglied. Die Informationen und das erworbene Wissen stammen aus der jahrelangen Erfahrung durch die Arbeit an der Zahlungsverkehrsplattform des Kunden. Die Zusammenarbeit erfolgt sowohl mit internen als auch externen Kollegen. Das DV-Konzept wird auf Basis eines Templates des Kunden erstellt. Die größte Herausforderung des Projekts liegt in der Ablösung eines zentralen Services, der von allen Anwendungen der Plattform verwendet wird. Eine enge Abstimmung mit bereichsübergreifenden Fachverantwortlichen ist dabei unabdingbar, unter Berücksichtigung und Einhaltung des Zieltermins.
  • Kerntechniken: Java, Java EE
  • Weitere Techniken: Eclipse, Apache Maven, Apache OpenJPA, BitBucket, Git, JAX-RS, JIRA, JUnit, Oracle, SQL, Vaadin, WebSphere Application Server