Beckmann & Partner
Leistungen Bankfachliche Beratung Technologieberatung Sparkasse BAIT Rezertifizierung Handelsquickcheck Projektgalerie Beratungsmanufaktur Beckfamily Stellenangebote BeckWiki

Projektgalerie

Aktuell eingestellt: 181 Projekte

FX Optionspricer

Weiterentwicklung Devisenhandel durch Einführung eines teilautomatisierten FX-Optionspricers

  • Projektkennung: P18-0146-55178
  • Bankart: Banken m. Sonder,Förder,sonst. Unterstützungsaufg.
  • Branche: Kreditwesen
  • Einsatzdauer: 10,5 Monate
  • Startjahr: 2019
  • Status: abgeschlossen
Ziel in diesem Projekt ist die Einführung eines teilautomatisierten FX-Optionspricers. Mithilfe der Anwendung wird der Sales-Trader-Workflow teilautomatisiert. Preisanfragen für Plain Vanilla Optionen bis zu einer vom Handel gesetzten Größe werden dem Sales-Mitarbeiter automatisch beantwortet. Ticketgrößen darüber hinaus werden dem Handel elektronisch zur Prüfung zugewiesen. Gleiches gilt für Anfragen zu exotischen Optionen oder komplexen Optionsstrukturen. Durch die Teilautomatisierung kann der Handel sich auf komplexere und größere Optionen konzentrieren und die Sales-Mitarbeiter können schneller auf Kundenanfragen reagieren. Zudem werden aufgrund Regulatorischer Anforderungen in Zukunft die Handelsgeschäfte transparenter abgebildet.
  • Tätigkeitsbereich: Wertpapierhandel
  • Themen: Eigene Emissionen
  • Themenbeschreibung: Im Rahmen des Projektes wird ein teilautomatisierter FX-Optionspricer eingeführt, welcher über eine elektronische Anbindung zu Multilateral Trading Facilities (MTFs) verfügt. Dazu soll das Pricing der FX Optionen unter gegebenen Parametern automatisch durchgeführt werden, um damit auf RFQ-Anfragen schneller zu reagieren. Des Weiteren kann eine elektronische Anbindung an die Multilateral Trading Facilities (MTFs) mehr Kunden bedienen und mehr Pricing Anfragen in kürzerer Zeit beantworten. Zudem müssen aufgrund Regulatorischer Anforderungen die Handelsgeschäfte transparenter abgebildet werden. Diese Anforderungen gilt es auf Richtigkeit und Funktionalität zu prüfen. Dazu wird ein Testrahmen- und Testdetailkonzept angefertigt und nach erfolgreicher Testdurchführung durch einen Testabschlussbericht ergänzt.
  • Rollen: Testmanager
  • Kernaufgaben: Testdokumentation, Testfallerstellung, Testkonzeption, Testkoordination, Teststrategie, Fachbereichsbetreuung, Produkttest
  • Weitere Aufgaben: Softwaretest, Testdurchführung, Übergabe, Integrationstest
  • Aufgabenbeschreibung: Die wesentlichen Aufgaben als Testmanager in diesem Projekt sind die Konzeption der Testrahmen- und Testdetailkonzepte, die Dokumentation der Tests, Vorbereitung der Tests, Testdurchführung und die Analyse der Systemanforderungen.
  • Bankfachliche Software: 360t, Captano, TEX Multidealer Trading System (360T), FXclick II, Murex